Domain hornhautdegeneration.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt hornhautdegeneration.de um. Sind Sie am Kauf der Domain hornhautdegeneration.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Degeneration:

91530112mac28xt76j Degeneration Protected By Stain Black Fade Unisex T-Shirt
91530112mac28xt76j Degeneration Protected By Stain Black Fade Unisex T-Shirt

Händler: Coolbe.de, Marke: 91530112mac28xt76j, Preis: 21.99 €, Währung: €, Verfügbarkeit: in_stock, Versandkosten: 0.00 €, Titel: 91530112mac28xt76j Degeneration Protected By Stain Black Fade Unisex T-Shirt

Preis: 21.99 € | Versand*: 0.00 €
Ass Dexcel 100 mg Tabletten
Ass Dexcel 100 mg Tabletten

Anwendungsgebiet von Ass Dexcel 100 mg Tabletten (Packungsgröße: 100 stk)Das Präparat hemmt u.a. das Zusammenhaften und Verklumpen von Blutplättchen (Thrombozyten) und beugt dadurch der Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) vor (Thrombozytenaggregationshemmung).Es wird angewendetbei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen) - als Teil der Standardtherapie.bei akutem Herzinfarkt - als Teil der Standardtherapie.zur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe).nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen oder interventionellen Eingriffen, z.B. nach aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], bei perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA]).zur Vorbeugung von vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorische ischämische Attacken) und Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien (z.B. vorübergehende Lähmungserscheinungen im Gesicht oder der Armmuskulatur oder vorübergehender Sehverlust) aufgetreten sind.Hinweis:Das Präparat eignet sich nicht zur Behandlung von Schmerzzuständen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 mg AcetylsalicylsäureCellulose Pulver Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn sie allergisch gegen Acetylsalicylsäure, Salicylate oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.wenn Sie in der Vergangenheit auf bestimmte Arzneimittel gegen Schmerzen, Fieber oder Entzündungen (Salicylate oder andere nicht-steroidale Entzündungshemmer) mit Asthmaanfällen oder in anderer Weise überempfindlich (allergisch) reagiert haben.bei akuten Magen- und Darmgeschwüren.bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung (hämorrhaghische Diathese).bei Leber- und Nierenversagen.bei schwerer, nicht durch Medikamente eingestellter Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz).wenn Sie gleichzeitig 15 mg oder meh

Preis: 2.68 € | Versand*: 3.99 €
Jean d ́Arcel démaquillante Fruit Acid Peeling / peeling aux acides des fruits 50ml
Jean d ́Arcel démaquillante Fruit Acid Peeling / peeling aux acides des fruits 50ml

Jean d ́Arcel démaquillante Fruit Acid Peeling / peeling aux acides des fruits 50ml Das effektive Peeling enthält eine kraftvolle Mischung aus Frucht- und Bernsteinsäuren, die auf sanfte Weise wirken, abgestorbene Hautzellen lösen und die Zellerneuerung anregen. Das Hautbild wird verfeinert, die Haut erhält einen ultimativen Glow. Für alle Hauttypen geeignet. Unsere Reinigungsprodukte enthalten abgestimmte Kombinationen aus hocheffizienten Wirkstoffen aus der Gesichtspflege, die gezielt für schnell sichtbare und nachhaltige Ergebnisse sorgen. Durch eine effektive Reinigung wird Ihre Haut optimal auf die nachfolgende Pflege vorbereitet. AnwendungDas Gel auf das Gesicht auftragen, die Augenpartie aussparen. Einwirkzeit 3-5 Minuten, anschließend mit Wasser abnehmen und tonisieren. 1-2 Mal pro Woche nach der Reinigung anwenden. Bei Hautentzündungen sollte das Produkt nicht verwendet werden. Anschließend Lichtschutz verwenden. Sonne vermeiden. WirkungBernsteinsäure wirkt entzündungshemmend, beruhigt empfindliche Haut und mindert Rötungen. Schützt die Zellen vor Degeneration und beugt so vorzeitiger Hautalterung vor. Entfernt sanft und natürlich abgestorbene Zellen, die die Poren der Haut verstopfen.Fruchtsäure AHAs sind zur Behandlung von Hautsymptomen wie raue Haut, feine Fältchen und Linien, zu Unreinheiten neigende Haut und Pigmentstörungen. Durch ihre exfolierenden Eigenschaften geben sie der Haut ein glattes und strahlendes Aussehen.Hydrosystem AquaxylTM stärkt die Hautbarriere und sorgt für sanfte Geschmeidigkeit. Der Wirkstoff erhöht das Wasserreservoir in der Haut und vermindert gleichzeitig den Verlust an Feuchtigkeit. InhaltsstoffeAqua [Water], Arginine, 2,3-Butanediol, Panthenol, Pentylene Glycol, Vaccinium Myrtillus Fruit Extract, Lactic Acid, Succinic Acid, Glycerin, Xylitylglucoside, Gluconolactone, Saccharum Officinarum (Sugar Cane) Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Fruit Extract, Citrus Limon (Lemon) Fruit Extract, Acer Saccharum (Sugar Maple) Extract, Anhydroxylitol, Saccharide Isomerate, Xylitol, Calcium Gluconate, Pantolactone, Caprylyl/Capryl Glucoside, Sclerotium Gum, Xanthan Gum, Acacia Senegal Gum, Citric Acid, Sodium Citrate, Sodium Benzoate, Parfum [Fragrance] Vers. 001Die hier angegebenen Inhaltsstoffe entsprechen dem aktuellen Stand unserer Fertigung. Da wir kontinuierlich neue wissenschaftliche Erkenntnisse und gesetzliche Vorschriften in unsere Texturen einfließen lassen, ist die auf den jeweiligen Packungen angegebene Deklaration maßgeblich.

Preis: 29.00 € | Versand*: 4.50 €
AbZ Pharma ASS AbZ 100 mg TAH Tabletten Blutverdünnung
AbZ Pharma ASS AbZ 100 mg TAH Tabletten Blutverdünnung

ASS AbZ 100 mg TAH TablettenWirkstoff: 100 mg AcetylsalicylsäureHersteller: AbZ Pharma GmbHDarreichungsform: TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):ASS-AbZ 100 mg TAH Tabletten. Wirkstoff: Acetylsalicylsäure. Anwendungsgebiete: bei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen) - als Teil der Standardtherapie, bei akutem Herzinfarkt - als Teil der Standardtherapie, zur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe), nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen oder interventionellen Eingriffen z.B. nach aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], bei perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA]), zur Vorbeugung von vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorischen ischämischen Attacken) und Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien (z.B. vorübergehende Lähmungserscheinungen im Gesicht oder der Armmuskulatur oder vorübergehender Sehverlust) aufgetreten sind.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERASS-AbZ 100 mg TAH TablettenWirkstoff: AcetylsalicylsäureLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST ASS-ABZ 100 MG TAH UND WOFÜRWAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VONWIE IST ASS-ABZ 100 MG TAH EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST ASS-ABZ 100 MG TAH AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS IST ASS-ABZ 100 MG TAH UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?ASS-AbZ 100 mg TAH hemmt u.a. das Zusammenhaften und Verklumpen von Blutplättchen (Thrombozyten) und beugt dadurch der Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) vor (Thrombozytenaggregationshemmung).ASS-AbZ 100 mg TAH wird angewendet:bei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen) - als Teil der Standardtherapie.bei akutem Herzinfarkt - als Teil der Standardtherapie.zur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe).nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen oder interventionellen Eingriffen z.B. nach aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], bei perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA]).zur Vorbeugung von vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorischen ischämischen Attacken) und Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien (z.B. vorübergehende Lähmungserscheinungen im Gesicht oder der Armmuskulatur oder vorübergehender Sehverlust) aufgetreten sind.Hinweis:ASS-AbZ 100 mg TAH eignet sich nicht zur Behandlung von Schmerzzuständen.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON ASS-ABZ 100 MG TAH BEACHTEN? ASS-AbZ 100 mg TAH darf nicht eingenommen werden:wenn Sie allergisch gegen Acetylsalicylsäure, andere Salicylate oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.wenn Sie in der Vergangenheit auf bestimmte Arzneimittel gegen Schmerzen, Fieber oder Entzündungen (Salicylate oder andere nichtsteroidale Entzündungshemmer) mit Asthmaanfällen oder in anderer Weise allergisch reagiert haben.bei akuten Magen- und Darm-Geschwüren.bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung (hämorrhagische Diathese).bei Leber- und Nierenversagen.bei schwerer, nicht durch Medikamente eingestellter Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz).wenn Sie gleichzeitig 15 mg oder mehr Methotrexat pro Woche einnehmen.in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft in einer Dosierung von mehr als 150 mg Acetylsalicylsäure pro Tag (siehe auch Abschnitt ",Schwangerschaft und Stillzeit",).Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie ASS-AbZ 100 mg TAH einnehmen:bei einer Überempfindlichkeit (Allergie) gegen andere schmerz- und entzündungshemmende Arzneimittel, andere Arzneimittel gegen Rheuma oder gegen andere Allergie auslösende Stoffe.bei Bestehen von anderen Allergien (z.B. mit Hautreaktionen, Juckreiz, Nesselfieber).bei Asthma bronchiale, Heuschnupfen, Nasenschleimhautschwellungen (Nasenpolypen) oder chronischen Atemwegserkrankungen.bei gleichzeitiger Behandlung mit gerinnungshemmenden Arzneimitteln (z.B. Cumarinderivate, Heparin - mit Ausnahme niedrig dosierter Heparin-Behandlung).bei Magen- und Darm-Geschwüren oder MagenDarm-Blutungen in der Vorgeschichte.bei eingeschränkter Leberfunktion.bei eingeschränkter Nierenfunktion oder verminderter Herz- und Gefäßdurchblutung (z.B. Gefäßerkrankung der Nieren, Herzmuskelschwäche, Verringerung des Blutvolumens, größere Operationen, Blutvergiftung oder stärkere Blutungen): Acetylsalicylsäure kann das Risiko einer Nierenfunktionsstörung und eines akuten Nierenversagens weiter erhöhen.vor Operationen (auch bei kleineren Eingriffen wie z.B. Ziehen eines Zahnes): es kann zu verstärkter Blutungsneigung kommen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, wenn Sie ASS-AbZ 100 mg TAH eingenommen haben.bei Patienten mit schwerem Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenasemangel: Acetylsalicylsäure kann einen beschleunigten Abbau bzw. Zerfall der roten Blutkörperchen oder eine bestimmte Form von Blutarmut bewirken. Dieses Risiko kann durch Faktoren wie z.B. hohe Dosierung, Fieber oder akute Infektionen erhöht werden.Worauf müssen Sie noch achten?Acetylsalicylsäure vermindert in niedriger Dosierung die Harnsäureausscheidung. Bei entsprechend gefährdeten Patienten kann dies unter Umständen einen Gichtanfall auslösen. Wenn Sie sich schneiden oder verletzen, kann es eventuell etwas länger als sonst dauern, bis eine Blutung zum Stillstand kommt. Dies hängt mit der Wirkung von ASS-AbZ 100 mg TAH zusammen. Kleinere Schnitte und Verletzungen (z.B. beim Rasieren) sind in der Regel ohne Bedeutung. Bei ungewöhnlichen Blutungen (an ungewöhnlicher Stelle oder von ungewöhnlicher Dauer) wenden Sie sich an Ihren Arzt. Acetylsalicylsäure-haltige Arzneimittel sollen längere Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes angewendet werden.Kinder und Jugendliche:ASS-AbZ 100 mg TAH soll bei Kindern und Jugendlichen mit fieberhaften Erkrankungen nur auf ärztliche Anweisung und nur dann angewendet werden, wenn andere Maßnahmen nicht wirken. Sollte es bei diesen Erkrankungen zu lang anhaltendem Erbrechen kommen, so kann dies ein Zeichen des Reye-Syndroms, einer sehr seltenen, aber lebensbedrohlichen Krankheit sein, die unbedingt sofortiger ärztlicher Behandlung bedarf.Einnahme von ASS-AbZ 100 mg TAH zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Die Wirkung nachfolgend genannter Arzneistoffe bzw. Präparategruppen kann bei gleichzeitiger Behandlung mit ASS-AbZ 100 mg TAH beeinflusst werden.Verstärkung der Wirkung bis hin zu erhöhtem Nebenwirkungsrisiko:blutgerinnungshemmende (z.B. Cumarin, Heparin) und Blutgerinnsel auflösende Arzneimittel: Acetylsalicylsäure kann das Blutungsrisiko erhöhen, wenn es vor einer Blutgerinnsel auflösenden Behandlung eingenommen wurde. Daher müssen Sie, wenn bei Ihnen eine solche Behandlung durchgeführt werden soll, auf Zeichen äußerer oder innerer Blutungen (z.B. blaue Flecken) aufmerksam achten.andere Thrombozytenaggregationshemmer (Arzneimittel, die das Zusammenhaften und Verklumpen von Blutplättchen hemmen, z.B. Ticlopidin, Clopidogrel): erhöhtes Risiko für Blutungen.andere schmerz- und entzündungshemmende Arzneimittel (nichtsteroidale Analgetika/ Antiphlogistika) und Arzneimittel gegen Rheuma allgemein: erhöhtes Risiko für Blutungen und Geschwüre im Magen-Darm-Bereich.Arzneimittel, die Kortison oder kortisonähnliche Substanzen enthalten (mit Ausnahme von Produkten, die auf die Haut aufgetragen werden oder bei der Kortisonersatztherapie bei Morbus Addison): erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen im Magen-Darm-Bereich.Alkohol: das Risiko für Magen-Darm-Geschwüre und -Blutungen ist erhöht.blutzuckersenkende Arzneimittel (Antidiabetika): der Blutzuckerspiegel kann sinken.Digoxin (Arzneimittel zur Stärkung der Herzkraft).Methotrexat (Arzneimittel zur Behandlung von Krebserkrankungen bzw. von bestimmten rheumatischen Erkrankungen).Valproinsäure (Mittel zur Behandlung von Krampfanfällen des Gehirns [Epilepsie]).Selektive-Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Depressionen): das Risiko für Blutungen im MagenDarm-Bereich steigt.Abschwächung der Wirkung:spezielle Arzneimittel, die eine vermehrte Harnausscheidung bewirken (Diuretika: sogenannte Aldosteronantagonisten wie z.B. Spironolacton und Canrenoat, Schleifendiuretika, z.B. Furosemid).bestimmte blutdrucksenkende Arzneimittel (insbesondere ACE-Hemmer).Harnsäure ausscheidende Arzneimittel gegen Gicht (z.B. Probenecid, Benzbromaron).Bei gleichzeitiger Anwendung von Ibuprofen-haltigen Arzneimitteln kann die gerinnungshemmende Wirkung niedrig dosierter Acetylsalicylsäure (Vorbeugung der Entstehung von Blutgerinnseln) beeinträchtigt sein. Bei gelegentlicher Anwendung von Ibuprofen ist eine Wechselwirkung nicht wahrscheinlich. Metamizol (Arzneimittel zur Behandlung von Schmerzen und Fieber) kann die Wirkung von Acetylsalicylsäure auf die Thrombozytenaggregation (Verklumpung von Blutplättchen und Bildung eines Blutgerinnsels) verringern, wenn es gleichzeitig eingenommen wird. Daher sollte diese Kombination mit Vorsicht bei Patienten angewendet werden, die niedrig dosierte Acetylsalicylsäure zum Herzschutz einnehmen. Vor der Anwendung von Acetylsalicylsäure teilen Sie bitte Ihrem Arzt mit, welche anderen Medikamente Sie bereits nehmen. Wenn Sie Acetylsalicylsäure regelmäßig anwenden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein weiteres Arzneimittel nehmen. Dies gilt auch für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel. ASS-AbZ 100 mg TAH sollte daher nicht zusammen mit einem der oben genannten Stoffe angewendet werden, ohne dass der Arzt ausdrücklich die Anweisung gegeben hat.Einnahme von ASS-AbZ 100 mg TAH zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:Bitte beachten Sie, dass Acetylsalicylsäure nicht zusammen mit Alkohol eingenommen werden sollte.Schwangerschaft und Stillzeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Schwangerschaft:Im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel dürfen Sie ASS-AbZ 100 mg TAH nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen. In den letzten drei Monaten der Schwangerschaft dürfen Sie Acetylsalicylsäure, den Wirkstoff von ASS-AbZ 100 mg TAH wegen eines erhöhten Risikos von Komplikationen für Mutter und Kind vor und während der Geburt nicht in einer Dosierung von mehr als 150 mg pro Tag einnehmen (siehe Abschnitt "ASS-AbZ 100 mg TAH darf nicht eingenommen werden"). Acetylsalicylsäure bis zu 150 mg pro Tag dürfen Sie im letzten Schwangerschaftsdrittel nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen.Stillzeit:Der Wirkstoff Acetylsalicylsäure und seine Abbauprodukte gehen in geringen Mengen in die Muttermilch über. Da nachteilige Folgen für den Säugling bisher nicht bekannt geworden sind, wird bei Anwendung einer Tagesdosis von bis zu 150 mg eine Unterbrechung des Stillens in der Regel nicht erforderlich sein. Bei Einnahme höherer Dosen (über 150 mg Tagesdosis) sollte abgestillt werden.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.3. WIE IST ASS-ABZ 100 MG TAH EINZUNEHMEN?Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Dosierung - falls vom Arzt nicht anders verordnet, beträgt die empfohlene Dosis:Bei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen): Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette ASS-AbZ 100 mg TAH (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsäure pro Tag) empfohlen.Bei akutem Herzinfarkt: Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette ASS-AbZ 100 mg TAH (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsäure pro Tag) empfohlen.Zur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (Reinfarktprophylaxe): Es wird eine Tagesdosis von 3 Tabletten ASS-AbZ 100 mg TAH (entsprechend 300 mg Acetylsalicylsäure pro Tag) empfohlen.Nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen oder interventionellen Eingriffen, z.B. nach ACVB, bei PTCA): Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette ASS-AbZ 100 mg TAH (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsäure pro Tag) empfohlen. Der günstigste Zeitpunkt für den Beginn der Behandlung mit ASS-AbZ 100 mg TAH nach aortokoronarem Venen-Bypass (ACVB) scheint 24 Stunden nach der Operation zu sein.Zur Vorbeugung von vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA) und Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien aufgetreten sind: Es wird eine Tagesdosis von 1 Tablette ASS-AbZ 100 mg TAH (entsprechend 100 mg Acetylsalicylsäure pro Tag) empfohlen.Art der Anwendung:Nehmen Sie die Tabletten bitte unzerkaut möglichst nach der Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit (z.B. einem Glas Wasser) ein. Nicht auf nüchternen Magen einnehmen! Zur Behandlung bei akutem Herzinfarkt sollte die erste Tablette zerbissen oder zerkaut werden.Dauer der Anwendung:ASS-AbZ 100 mg TAH ist zur längerfristigen Anwendung vorgesehen. Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt.Wenn Sie eine größere Menge von ASS-AbZ 100 mg TAH eingenommen haben, als Sie sollten:Schwindel und Ohrklingen können, insbesondere bei Kindern und älteren Patienten, Zeichen einer ernsthaften Vergiftung sein. Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit ASS-AbZ 100 mg TAH benachrichtigen Sie bitte sofort Ihren Arzt. Dieser kann entsprechend der Schwere einer Überdosierung/Vergiftung über die gegebenenfalls erforderlichen Maßnahmen entscheiden.Wenn Sie die Einnahme von ASS-AbZ 100 mg TAH vergessen haben:Wenn Sie zu wenig ASS-AbZ 100 mg TAH genommen oder eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern führen Sie die Einnahme, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben bzw. vom Arzt verordnet, fort.Wenn Sie die Einnahme von ASS-AbZ 100 mg TAH abbrechen:Bitte unterbrechen oder beenden Sie die Behandlung mit ASS-AbZ 100 mg TAH nicht, ohne dies vorher mit Ihrem Arzt abgesprochen zu haben.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.Erkrankungen des Blutes und des Lymphsystems:Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen) bis sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen) sind auch schwerwiegende Blutungen wie z.B. Hirnblutungen, besonders bei Patienten mit nicht eingestelltem Bluthochdruck und/oder gleichzeitiger Behandlung mit blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln berichtet worden, die in Einzelfällen möglicherweise lebensbedrohlich sein können. Beschleunigter Abbau bzw. Zerfall der roten Blutkörperchen und eine bestimmte Form der Blutarmut bei Patienten mit schwerem Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenasemangel. Blutungen wie z.B. Nasenbluten, Zahnfleischbluten, Hautblutungen oder Blutungen der Harn ableitenden Wege und der Geschlechtsorgane mit einer möglichen Verlängerung der Blutungszeit. Diese Wirkung kann über 4 bis 8 Tage nach der Einnahme anhalten.Erkrankungen des Immunsystems:Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen):Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, der Atemwege, des Magen-Darm-Bereiches und des Herz-Kreislauf-Systems, vor allem bei Asthmatikern. Folgende Krankheitsmerkmale können auftreten: z.B. Blutdruckabfall, Anfälle von Atemnot, Entzündungen der Nasenschleimhaut, verstopfte Nase, allergischer Schock, Schwellungen von Gesicht, Zunge und Kehlkopf (Quincke-Ödem).Stoffwechsel- und ErnährungsstörungenSehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen):Verminderung der Blutzuckerwerte (Hypoglykämie).Acetylsalicylsäure vermindert in niedriger Dosierung die Harnsäureausscheidung. Bei hierfür gefährdeten Patienten kann dies unter Umständen einen Gichtanfall auslösen.Erkrankungen des Nervensystems:Kopfschmerzen, Schwindel, gestörtes Hörvermögen oder Ohrensausen (Tinnitus) und Verwirrtheit können Anzeichen einer Überdosierung sein (siehe Abschnitt 3. unter "Wenn Sie eine größere Menge von ASS-AbZ 100 mg TAH eingenommen haben, als Sie sollten").Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts:Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen):Magen-Darm-Beschwerden wie Sodbrennen, Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfälle,Geringfügige Blutverluste aus dem Magen-Darm-Bereich (Mikroblutungen).Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):Magen- oder Darm-Geschwüre, die sehr selten zu einem Durchbruch führen können.Magen- oder Darm-Entzündungen.Magen- oder Darm-Blutungen.Nach längerer Anwendung von ASS-AbZ 100 mg TAH kann eine Blutarmut (Eisenmangelanämie) durch verborgene Blutverluste aus dem Magen- oder Darm-Bereich auftreten. Bei Auftreten von schwarzem Stuhl oder blutigem Erbrechen (Zeichen einer schweren Magenblutung) müssen Sie sofort Ihren Arzt benachrichtigen (siehe "Gegenmaßnahmen").Leber- und Gallenerkrankungen:Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen):Erhöhungen der Leberwerte.Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes:Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):Hautreaktionen (sehr selten bis hin zu schweren, fieberhaft verlaufenden Hautausschlägen mit Schleimhautbeteiligung (Erythema exsudativum multiforme).Erkrankungen der Nieren und der Harnwege:Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen):Nierenfunktionsstörungen und akutes Nierenversagen.Gegenmaßnahmen:Wenn Sie die oben genannten Nebenwirkungen bei sich beobachten, sollten Sie ASS-AbZ 100 mg TAH nicht nochmals einnehmen. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, damit er über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden kann. Bei den ersten Zeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf ASS-AbZ 100 mg TAH nicht nochmals eingenommen werden.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST ASS-ABZ 100 MG TAH AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und den Blisterpackungen nach "Verwendbar bis" angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Nicht über 25°C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu schützen. Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas ASS-AbZ 100 mg TAH enthält:Der Wirkstoff ist Acetylsalicylsäure. Jede Tablette enthält 100 mg Acetylsalicylsäure. Die sonstigen Bestandteile sind Maisstärke, Mikrokristalline Cellulose, Cellulosepulver.Wie ASS-AbZ 100 mg TAH aussieht und Inhalt der Packung:Weiße, runde Tablette mit einseitiger Kreuzbruchkerbe. ASS-AbZ 100 mg TAH ist in Packungen mit 50 und 100 Tabletten erhältlich. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.Pharmazeutischer Unternehmer:AbZ-Pharma GmbHGraf-Arco-Str. 389079 UlmHersteller:Merckle GmbHLudwig-Merckle-Str. 389143 BlaubeurenDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Dezember 2019.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 11/2020

Preis: 1.69 € | Versand*: 4.95 €

Erleben wir eine Degeneration der Gesellschaft?

Es ist schwierig, die gesamte Gesellschaft als degeneriert zu bezeichnen, da dies eine sehr allgemeine Aussage ist. Es gibt sicher...

Es ist schwierig, die gesamte Gesellschaft als degeneriert zu bezeichnen, da dies eine sehr allgemeine Aussage ist. Es gibt sicherlich Aspekte in unserer Gesellschaft, die als problematisch angesehen werden können, wie zum Beispiel zunehmende soziale Ungleichheit oder der Verlust von traditionellen Werten. Gleichzeitig gibt es jedoch auch positive Entwicklungen und Fortschritte in vielen Bereichen, wie zum Beispiel in der Technologie oder der sozialen Gerechtigkeit. Es ist wichtig, differenziert zu betrachten, welche Aspekte der Gesellschaft als degeneriert angesehen werden und welche als positiv.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ein gutes Wort für Degeneration?

Ein gutes Wort für Degeneration könnte "Verschlechterung" sein. Es beschreibt den Prozess, bei dem etwas allmählich an Qualität od...

Ein gutes Wort für Degeneration könnte "Verschlechterung" sein. Es beschreibt den Prozess, bei dem etwas allmählich an Qualität oder Leistungsfähigkeit verliert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Rapmusik für die Degeneration der Jugend verantwortlich?

Nein, Rapmusik ist nicht für die Degeneration der Jugend verantwortlich. Musik kann eine kulturelle Ausdrucksform sein, die versch...

Nein, Rapmusik ist nicht für die Degeneration der Jugend verantwortlich. Musik kann eine kulturelle Ausdrucksform sein, die verschiedene Themen und Emotionen behandelt. Die Verantwortung für die Entwicklung und das Verhalten der Jugend liegt bei einer Vielzahl von Faktoren, einschließlich der Erziehung, des sozialen Umfelds und individueller Entscheidungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie lautet die Übersetzung des MRT-Befunds "Degeneration LWS"?

Die Übersetzung des MRT-Befunds "Degeneration LWS" lautet "Degeneration der Lendenwirbelsäule". Dies bedeutet, dass es Anzeichen f...

Die Übersetzung des MRT-Befunds "Degeneration LWS" lautet "Degeneration der Lendenwirbelsäule". Dies bedeutet, dass es Anzeichen für Verschleißerscheinungen in der Lendenwirbelsäule gibt, was auf eine Abnutzung der Bandscheiben und möglicherweise auch der Wirbelkörper hinweisen kann. Es ist wichtig, dass ein Facharzt den Befund im Kontext der individuellen Symptome und Beschwerden des Patienten interpretiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Taurin für Katzen 100 G Vet. 100 G
Taurin für Katzen 100 G Vet. 100 G

Produkteigenschaften: Taurin für Katzen Zur Erhaltung der Sehkraft und zur Unterstützung der Herzfunktionen Die schwefelhaltige Aminosäure Taurin kommt in allen tierischen Körperzellen vor und ist für Katzen von essentieller, d.h. lebensnotwendiger Bedeutung. Da die Katze nicht in der Lage ist, Taurin selbst zu bilden, muss es mit der Nahrung zugeführt werden. Canina Taurin für Katzen wirkt: stoffwechselfördernd stärkt die Abwehrkräfte unterstützt die Sehkraft unterstützt die Herzfunktion verbessert die Haut verbessert das Haarkleid Die Symptome eines Taurinmangels werden wie folgt beschrieben: Degeneration der Netzhaut, Blindheit Fortpflanzungsstörungen bei der Katze Schwächung des körpereigenen Immunsystems negative Auswirkung auf die Fließeigenschaften des Blutes Wachstumsdepressionen bei Kitten Neurologische Störungen bei Kitten Wirbelsäulen–Deformationen bei Kitten Inhalt: 100 g Zusammensetzung: Hefe Inhaltsstoffe: 83,8% Protein, 1,6% Fettgehalt, 2,5% Rohasche, 6,6% Rohfaser. Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 700 g Taurin Fütterungsempfehlung pro Tier pro Tag (1 Teelöffel ca. 5 g): Erwachsene Katzen bis 6 kg: ein halber Teelöffel. Erwachsene Katzen über 6 kg: 1 Teelöffel. Kitten, Jungkatzen, trächtige und säugende Katzen: 1 Teelöffel. Canina Taurin für Katzen Pulver wird mit dem täglichen Futter vermischt angeboten. Trockenfutter muss angefeuchtet werden. Das Taurinpulver ist aufgrund seiner optimal für Katzen abgestimmten Mischung gut verträglich und wird sehr gerne genommen. Egal, ob Feucht-, Trockenfutter oder Rohfleischfütterung (B.A.R.F.): Die tägliche Taurin-Zugabe ist ratsam. Eine Überdosierung ist nicht möglich eventuelle Überschüsse werden ausgeschieden. Quelle: www.canina.de Stand: 12/2021

Preis: 6.67 € | Versand*: 4.70 €
ASS Dexcel Protect 100mg
ASS Dexcel Protect 100mg

Anwendungsgebiet von ASS Dexcel Protect 100mg (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel hemmt u. a. das Zusammenhaften und Verklumpen von Blutplättchen (Thrombozyten) und beugt dadurch der Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) vor (Thrombozytenaggregationshemmung).Das Arzneimittel wird angewendetbei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen) - als Teil der Standardtherapiebei akutem Herzinfarkt - als Teil der Standardtherapiezur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe)nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen oder interventionellen Eingriffen, z.B. nach aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], bei perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA]).zur Vorbeugung von vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorischen ischämischen Attacken) und Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien (z.B. vorübergehende Lähmungserscheinungen im Gesicht oder der Armmuskulatur oder vorübergehender Sehverlust) aufgetreten sind.Hinweis: Das Präparat eignet sich nicht zur Behandlung von Schmerzzuständen.Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 mg AcetylsalicylsäureCellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Eudragit L 100 - 55 Hilfstoff (+)23.73 mg Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Stearinsäure Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Triethyl citrat Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn sie allergisch gegen Acetylsalicylsäure, Salicylate oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sindwenn Sie in der Vergangenheit auf bestimmte Arzneimittel gegen Schmerzen, Fieber oder Entzündungen (Salicylate oder andere nichtsteroidale Entzündungshemmer) mit Asthmaanfällen oder in anderer Weise allergisch

Preis: 2.19 € | Versand*: 3.49 €
Ass ratiopharm Protect 100 mg magensaftresistent Tabletten
Ass ratiopharm Protect 100 mg magensaftresistent Tabletten

Anwendungsgebiet von Ass ratiopharm Protect 100 mg magensaftresistent Tabletten (Packungsgröße: 100 stk)Das Arzneimittel hemmt u. a. das Zusammenhaften und Verklumpen von Blutplättchen (Thrombozyten) und beugt dadurch der Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) vor (Thrombozytenaggregationshemmung).Das Arzneimittel wird angewendetbei instabiler Angina pectoris (Herzschmerzen aufgrund von Durchblutungsstörungen in den Herzkranzgefäßen)als Teil der Standardtherapiebei akutem Herzinfarkt - als Teil der Standardtherapiezur Vorbeugung eines weiteren Herzinfarktes nach erstem Herzinfarkt (zur Reinfarktprophylaxe)nach Operationen oder anderen Eingriffen an arteriellen Blutgefäßen (nach arteriellen gefäßchirurgischen oder interventionellen Eingriffen z. B. nach aortokoronarem Venen-Bypass [ACVB], bei perkutaner transluminaler koronarer Angioplastie [PTCA])zur Vorbeugung von vorübergehender Mangeldurchblutung im Gehirn (TIA: transitorischen ischämischen Attacken) und Hirninfarkten, nachdem Vorläuferstadien (z. B. vorübergehende Lähmungserscheinungen im Gesicht oder der Armmuskulatur oder vorübergehender Sehverlust) eingetreten sind.Hinweis:Das Präparat eignet sich nicht zur Behandlung von Schmerzzuständen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 mg AcetylsalicylsäureCellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Eudragit L 30 D-55 Hilfstoff (+)Kartoffelstärke Hilfstoff (+)60 mg Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Triacetin Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem Wirkstoff Acetylsalicylsäure oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie in der Vergangenheit gegen Salicylate (einer Gruppe von Stoffen, die der Acetylsalicylsäure verwandt sind) oder andere nicht-steroidale entzündungshemmende Arzneimittel mit Asthmaanfällen oder in anderer Weise überempfindlich (allergisch) reagiert habenbei akuten

Preis: 3.67 € | Versand*: 3.49 €
Ophtalmin-N
Ophtalmin-N

Anwendungsgebiet von Ophtalmin-N (Packungsgröße: 10 ml)Das Präparat ist ein Ophthalmikum (Arzneimittel zur Anwendung am Auge) mit abschwellender Wirkung.Zur Schleimhautabschwellung bei nicht infektiös bedingten Augenreizungen, z. B. durch Rauch, Wind, gechlortes Wasser, Licht und bei allergischen Entzündungen, wie z. B. Heuschnupfen mit Augenbeteiligung.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten0.5 mg Tetryzolin hydrochlorid0.423 mg TetryzolinDinatrium hydrogenphosphat 12-Wasser Hilfstoff (+)Hypromellose Hilfstoff (+)Natrium dihydrogenphosphat 2-Wasser Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)Benzalkonium chlorid Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sieallergisch gegen Tetryzolinhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,bei grünem Star (Engwinkelglaukom),bei Kindern unter 2 Jahren.DosierungWenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Die empfohlene Dosis beträgtKinder ab 2 Jahre, Jugendliche und Erwachsene2- bis 3-mal täglich wird durch vorsichtigen Druck auf die Flasche 1 Tropfen in den Bindehautsack eingeträufelt. Kontaktlinsen vorher entfernen. Dauer der AnwendungDas Präparat sollte nur bei leichteren Reizzuständen des Auges verwendet werden. Tritt binnen 48 Stunden keine Besserung ein, oder wenn die Augenreizung oder Rötung bestehen bleibt oder zunimmt, sollten Sie das Präparat nicht weiter verwenden und einen Arzt aufsuchen.Augenreizungen oder -rötungen durch Infektionen, Fremdkörper oder chemische Hornhautschädigungen bedürfen ebenfalls der ärztlichen Behandlung. Falls starke Augenschmerzen, Kopfschmerzen, Sehverlust, Flockensehen, starke Augenrötung, Schmerzen bei Lichteinfall oder Sehen von Doppelbildern auftreten, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.Langfristige

Preis: 4.47 € | Versand*: 4.99 €

Was ist die Bedeutung von Evolution im Sinne der Degeneration?

Die Degeneration bezieht sich auf den Verlust von Merkmalen oder Fähigkeiten im Laufe der Evolution. Es kann durch verschiedene Fa...

Die Degeneration bezieht sich auf den Verlust von Merkmalen oder Fähigkeiten im Laufe der Evolution. Es kann durch verschiedene Faktoren wie Umweltveränderungen oder genetische Mutationen verursacht werden. Die Bedeutung der Degeneration liegt darin, dass sie zeigt, dass Evolution nicht immer zu einer Verbesserung oder Komplexität führt, sondern auch zu einem Verlust von Anpassungen führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Eltern tolerant, wenn sie zum CSD sagen, dass es eine Degeneration sei?

Nein, Eltern sind nicht tolerant, wenn sie den CSD als Degeneration bezeichnen. Toleranz bedeutet, andere Menschen und ihre Lebens...

Nein, Eltern sind nicht tolerant, wenn sie den CSD als Degeneration bezeichnen. Toleranz bedeutet, andere Menschen und ihre Lebensweisen zu akzeptieren und zu respektieren, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität. Eine solche Aussage zeigt Intoleranz und Vorurteile gegenüber LGBTQ+-Menschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat die Makula-Degeneration auf die Sehfähigkeit und welche Behandlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Die Makula-Degeneration beeinträchtigt die zentrale Sehfähigkeit, was zu verschwommenem oder verzerrtem Sehen führen kann. In fort...

Die Makula-Degeneration beeinträchtigt die zentrale Sehfähigkeit, was zu verschwommenem oder verzerrtem Sehen führen kann. In fortgeschrittenen Fällen kann dies zu einem Verlust der Fähigkeit führen, feine Details zu erkennen oder Farben zu unterscheiden. Behandlungsmöglichkeiten umfassen Medikamente, Lasertherapie und in einigen Fällen auch Operationen, um die Symptome zu lindern und den Krankheitsverlauf zu verlangsamen. Darüber hinaus können Sehhilfen wie Lupen, spezielle Brillen oder elektronische Lesegeräte helfen, die Sehfähigkeit zu verbessern und den Alltag zu erleichtern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Ursachen und Auswirkungen von Degeneration in Bezug auf biologische Prozesse, Umweltverschmutzung und soziale Strukturen?

Die Degeneration biologischer Prozesse kann durch genetische Veranlagung, ungesunde Lebensgewohnheiten und Alterung verursacht wer...

Die Degeneration biologischer Prozesse kann durch genetische Veranlagung, ungesunde Lebensgewohnheiten und Alterung verursacht werden. Dies kann zu Krankheiten, eingeschränkter Funktionalität und vorzeitigem Altern führen. Umweltverschmutzung kann die Degeneration beschleunigen, indem sie die Zellen schädigt und die Gesundheit beeinträchtigt. Soziale Strukturen, die den Zugang zu Gesundheitsversorgung, Bildung und Ressourcen einschränken, können die Degeneration verstärken und zu sozialen Ungleichheiten führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Bepanthen Augen- und Nasensalbe
Bepanthen Augen- und Nasensalbe

Was ist Bepanthen Augen- und Nasensalbe und wie wirkt sie? 1g Salbe enthält: Wirkstoff: • 50 mg Dexpanthenol Weitere Inhaltsstoffe: • rac-(3R)-3-Hydroxy-4,4-dimethyloxolan-2-on • Wollwachs • Dickflüssiges Paraffin • Weißes Vaselin • Gereinigtes Wasser Bepanthen Augen- und Nasensalbe ist eine Wundheilsalbe für die angegriffene Haut und Schleimhaut an Auge und Nase. Der Wirkstoff Dexpanthenol ist das alkoholische Gegenstück der Pantothensäure. Dexpanthenol wird auch als Provitamin B5 bezeichnet und fördert den Aufbau von Lipiden in der Haut. Zudem ist es an der Antikörperproduktion beteiligt. Pharmazeutisch wird das Mittel seit Langem zur Heilung und Hautpflege bei erkrankter, angegriffener Nasenschleimhaut und wunder Bindehaut im Auge sowie bei Abtragungen an der Augenhornhaut (Hornhaut-Epithelschicht) angewendet. Dexpanthenol gleicht äußerlich aufgetragen den erhöhten Pantothensäurebedarf geschädigter Haut bzw. Schleimhaut aus. In Experimenten wurde – in vitro – eine Verdichtung der Fibroblasten nachgewiesen. Da die Salbe auf die wunde Schleimhaut in Auge und Nase aufgetragen werden kann, gewährleistet der Hersteller die absolute Sterilität der Salbe, damit Keime nicht auf Schleimhäute des Gesichts und damit direkt ins Blut gelangen können. Hinweis: Die Salbe ist konservierungs-, parfüm- und farbstofffrei. Die Salbe wird angewendet: Anwendungsgebiete von Bepanthen Augen- und Nasensalbe zur Unterstützung der Heilung oberflächlicher, leichter Hautschädigungen an Bindehaut, Hornhaut und Nasenschleimhaut. Kontraindikationen Bepanthen Augen- und Nasensalbe darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Dexpanthenol oder einen der weiteren genannten Inhaltsstoffe. Wollwachs kann Kontaktdermatitis (örtlich begrenzte Hautreizungen) hervorrufen. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Kontaktlinsenträger sollten Bepanthen Augen- und Nasensalbe nicht während des Tragens der Linsen benutzen. Dies kann zur Verschmierung der Kontaktlinse und zu Unverträglichkeiten mit dem Linsenmaterial führen. Wechselwirkungen Wechselwirkungen sind nicht bekannt. Nebenwirkungen von Bepanthen Augen- und Nasensalbe Mit unbekannter Häufigkeit kann es zu Erkrankungen des Immunsystems und der Haut sowie des Unterhautzellgewebes kommen, insbesondere zu allergischen Reaktionen und allergische Hautreaktionen wie Kontaktdermatitis, allergischer Dermatitis, Juckreiz, Rötung, Ekzemen, Ausschlag, Nesselsucht, Hautreizung und Bläschen. Wie ist eine Anwendung von Bepanthen Augen- und Nasensalbe zu dosieren? Dosierung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird ein- bis mehrmals täglich ein etwa 1 cm langer Salbenstreifen: in den Bindehautsack des Auges (in die untere Augentasche) fallen gelassen oder auf die Nasenschleimhaut gegeben. Durch Andrücken der Nasenflügel kann die Salbe in die Nase leicht einmassiert werden.Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art und Verlauf der Erkrankung. Auch bei nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch, wie versehentlicher Einnahme größerer Mengen der Augen- und Nasensalbe, ist nicht mit Vergiftungserscheinungen zu rechnen. Anwendung von Bepanthen Augen- und Nasensalbe während der Schwangerschaft Befragen Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit vor Anwendung von Bepanthen Wund- und Heilsalbe Ihren Arzt oder Apotheker. Auch wenn für das Arzneimittel für Schwangerschaft und Stillzeit prinzipiell keine Anwendungsbeschränkung bestehen, ist nicht bekannt, wie viel Dexpanthenol oder andere Bestandteile bei großflächiger Anwendung in den Blutkreislauf gelangen. Präklinische oder klinische Daten zur Fruchtbarkeit liegen nicht vor. Bei Ratten unter Dexpanthenol-Mangel ergab sich durch Gabe von Dexpanthenol eine Gewebsminderung auf der Haut. Die präklinischen Daten zur Toxizität, Fortpflanzungsfähigkeit, Mutagenität und Kanzerogenität ergaben bei wiederholter Gabe keine besonderen Gefahren. Verkehrs- und Fahrtüchtigkeit Möglich ist eine kurzfristige Sehbeeinträchtigung, wenn die Salbe am Auge angewendet wird. Kurz nach dem Auftragen der Salbe kann durch die Schlierenbildung die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr, bei Arbeit ohne sicheren Halt und bei Bedienung von Maschinen beeinträchtigt sein und sollte in dieser Zeit vermieden werden. Wie lange ist die Bepanthen Augen- und Nasensalbe haltbar? Die Salbe ist 3 Jahre haltbar. Nach der Anwendung am Auge ist die Salbe nach Anbruch maximal noch 1 Woche verwendbar. Nach der Anwendung an der Nase ist die Salbe nach Anbruch maximal noch 4 Wochen verwendbar. Nicht über 25 °C lagern!

Preis: 6.63 € | Versand*: 4.00 €
Euphrasia Augentropfen
Euphrasia Augentropfen

Was sind Euphrasia Augentropfen und wie wirken sie?Euphrasia Augentropfen enthalten als Wirkstoffe Euphrasia (aus dem Echten Augentrost) und Rosae aetheroleum (Rosenöl). Die Wirkung dieser Substanzen wird in der Homöopathie, einer Richtung der alternativen Medizin, geschätzt. Euphrasia soll am Auge die Schmerzen lindern, Bakterien bekämpfen und Entzündungen hemmen. Rosenöl wird ebenfalls eine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung nachgesagt. AnwendungsgebieteDas Anwendungsgebiet dieses Präparats ergibt sich auf der Grundlage einer anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Der Flüssigkeitsanteil im Auge soll strukturiert werden, vor allem bei der katarrhalischen Entzündung der Bindehaut. Folgende Probleme werden so in Angriff genommen: Entzündung der Bindehaut, die nicht eitert Beruhigung einer gereizten Bindehaut Rückbildung eines geschwollenen Augenlids (also eines Lidödems) Linderung einer katarrhalischen Entzündung am Auge, die mit vermehrtem Tränenfluss einhergehen Gegenanzeigen und Wechselwirkungen Es sind keine Gegenanzeigen zu den Euphrasia Augentropfen bekannt. Dennoch sollte dieses Medikament nur dann verabreicht werden, wenn der behandelnde Arzt dies empfohlen hat. Durch die Verwendung von Euphrasia Augentropfen werden andere vom Arzt angeordnete Medikamente nicht überflüssig. Dieses Mittel darf in der Schwangerschaft und der Phase des Stillens durchaus genommen werden, allerdings sollte man vorher mit dem Arzt darüber sprechen. Wenn man mehrere Medikamente kurz nacheinander oder gleichzeitig einnimmt, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Dann verändert ein Arzneimittel z. B. die Wirkung, Wirkweise, Wirkdauer oder die Nebenwirkungen eines anderen. Bisher sind keine Wechselwirkungen zwischen Euphrasia Augentropfen und anderen Präparaten dokumentiert worden. Kinder und sogar Säuglinge dürfen dieses Medikament verabreicht bekommen. Anwendung der TropfenMeist sollten Kinder und Erwachsene 1 oder 2 Mal am Tag einen Tropfen des Präparats in den Bindehautsack geträufelt bekommen. Man sollte sich dabei aber an den Anweisungen des Arztes orientieren. Wenn eine akute Erkrankung vorliegt, sollte diese nach spätestens 14 Tagen zu Ende behandelt sein. Wenn nach zwei Tagen keine Linderung der Probleme auftritt, sollte man einen Arzt hinzuziehen. Auch die Therapie einer chronischen Augenkrankheit sollte mit dem Arzt abgesprochen werden. Folgende Hinweise für die Verwendung der Euphrasia Augentropfen sind hilfreich: 1. Zuerst wird das Behältnis mit der Einzeldosis vom Riegel abgetrennt. Dann dreht man die Kappe, die das Behältnis verschließt ab. Dabei sollte man nicht ziehen. Wenn man die Kappe abdreht, ergibt sich eine Öffnung, aus der man sauber tropfen kann. 2. Dann legt man den Kopf nach hinten. Der Zeigefinger der einen Hand zieht das Unterlid des zu behandelnden Auges vorsichtig nach unten. Die Finger der anderen Hand üben einen leichten Druck auf das Behältnis aus, damit ein Tropfen der Flüssigkeit in den Bindehautsack geträufelt wird. Das Behältnis sollte dabei nicht das Auge berühren. Anschließend wird das Auge einen Augenblick lang offen gehalten und hin und her bewegt, damit sich die Flüssigkeit bestmöglich verteilen kann. Wichtige Hinweise zu Euphrasia AugentropfenAuf dem Behältnis und der äußeren Hülle ist jeweils ein Verfallsdatum vermerkt. Nach dessen Ablauf sollte das Medikament nicht mehr benutzt werden. Die Augentropfen sind in Behältern, die einzelne Dosen enthalten. Nach dem Anbruch sollten sie nur einmal verwendet werden und etwaige Reste nicht wieder verwendet werden. Die Augentropfen enthalten keine Konservierungsstoffe. Die Tropfen werden aus potenzierten Stoffen zubereitet, die sich in einer tränenisotonischen Lösung befinden. Sie sind auch für Trägerinnen und Träger von Kontaktlinsen geeignet.

Preis: 5.30 € | Versand*: 4.00 €
Micromineral Vet 1000 G
Micromineral Vet 1000 G

Produkteigenchaften: cdVet MicroMineral enthält 100% rein natürliche Zutaten wie Algen, Algenkalk, Traubenkernextrakt und Bierhefe, welche reich an natürlichen, leicht verfügbaren Mikronährstoffen, wie Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, etc. sind. Durch ihren pflanzlichen Ursprung werden die Entgiftungsorgane nicht weiter belastet, wodurch eine optimale, naturbelassene Mikronährstoffversorgung mit Calcium, Magnesium, einem gesamten Komplex an lebensnotwendigen Spurenelementen und Alginaten somit ermöglicht wird. Insbesondere bei der Fütterung von Fertigfutter entsteht schnell eine Mangelsituation, weil durch die industrielle und thermische Verarbeitung viele Stoffe beschädigt, verändert bzw. zerstört werden. Synthetische Stoffe können diesen Mangel nicht komplett beheben. Daher sollte cdVet MicroMineral in keiner Ernährung fehlen. Als Zusatz zur Trockennahrung, Dosenfleisch und auch bei der Frischfleischfütterung, zur natürlichen Mineralisierung und Vitaminabsicherung. Auf optimale Mikronährstoffversorgung ist besonders zu achten: - im Wachstum - im Fellwechsel - im Training und Wettkampfeinsatz - im Zuchteinsatz - bei Stress - bei Fell- und Hautproblemen - bei älteren Tieren - bei Stoffwechselproblemen und Allergien Mögliche Folgen von Spurenelement- und Mikronährstoffmangel: - Probleme beim Fellwechsel - schuppige Haut - glanzloses Fell - Entwicklungsverzögerung - Degeneration von Knochen und Gelenken - geschwächtes Immunsystem - frühzeitige Alterserscheinungen - Stressanfälligkeit - Geburtsschwierigkeiten Expertentipp: Eine gestörte Darmflora ist oft eine weitere Ursache für Mangelerscheinungen. Daher ist eine 14-tägige Intensivfütterung mit cdVet DarmRein zu empfehlen. Weitere Anzeichen für einen Mangel in der Ernährung sind z.B. Unrat fressen (wie Dreck, Exkremente usw.) und ein verzögerter Fellwechsel. Eine optimale Versorgung mit Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen unterstützt die physiologischen Organfunktionen und Stoffwechselvorgänge und ist Voraussetzung für ein gesundes Leben. Mineralergänzungsfuttermittel für Hunde & Katzen Zusammensetzung: Algenkalk, Bierhefe, Malzkeime, Algen, Traubenkerne extrahiert Analytische Bestandteile und Gehalte: Calcium 17%, Magnesium 1,16%, Kalium 0,65%, Phosphor 0,25%, Natrium 0,63%, salzsäureunlösliche Asche 6,0% Fütterungsempfehlung: Hunde 1 1/2 gestrichene Messlöffel pro 10kg Körpergewicht täglich über das Futter geben, Katzen ca. 1 gestrichener Messlöffel täglich 1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 2g Quelle: www.cdvet.de Stand: 07/2015

Preis: 16.80 € | Versand*: 4.70 €
Systane Geltropfen Benetzungstropfen für die Augen
Systane Geltropfen Benetzungstropfen für die Augen

Die Systane Geltropfen Benetzungstropfen f?r die Augen werden zur lokalen Behandlung von trockenen Augen angewendet. Die Augentropfen enthalten eine Kombination aus Polyethylenglycol, Propylenglycol, Guar und Polyquad. Bei einem trockenen Auge kommt es in der Regel dazu, dass jeder Lidschlag ein wundes Gef?hl auf der Augenoberfl?che ausl?st. Gleichzeitig sind die Augen oftmals ger?tet und erm?den leichter. Besonders in der modernen Zeit, in welcher viele Menschen einen gro?en Teil ihrer Zeit vor dem Fernseher oder Computermonitor verbringen, geh?rt das Krankheitsbild des trockenen Auges zu einer sehr h?ufig vorkommenden Augenerkrankung. Aber auch klimatisierte und stark beheizte B?ros k?nnen die zunehmende Entstehung trockener Augen beg?nstigen. Weitere Gr?nde f?r die Entstehung von trockenen Augen k?nnen zum Beispiel Tabakrauch, schadstoffreiche Luft, das Tragen von Kontaktlinsen oder eine mangelnde Fl?ssigkeitszufuhr sein. Durch diese Gr?nde kann das Schleimhautepithel der Bindehaut ver?ndert werden, wodurch die Zellen weniger Mucin bilden und so der Aufbau des Tr?nenfilms gest?rt wird. Jedoch l?sst auch mit zunehmenden Alter der Tr?nenfluss nach, doch dies ist ein nat?rlicher Alterungsprozess dem keine Ursache zu Grunde liegt. Die Systane Geltropfen Benetzungstropfen f?r die Augen k?nnen die st?renden Symptome im Rahmen von trockenen Augen langanhaltend zu lindern. Das Polyethylenglycol kann die Augen befeuchten und die Benetzungsf?higkeit des Produktes erh?hen. Das Guar sorgt zusammen mit dem Propylenglycol daf?r, dass nach der Anwendung des Produktes auf der Augenoberfl?che ein Gel entsteht. Beim zus?tzlich enthaltenen Polyquad handelt es sich um ein Konservierungsmittel, welches in der Regel auch im empfindlichen Auge sehr gut vertragen wird. Gleichzeitig sorgt das Konservierungsmittel daf?r, dass die Augentropfen nach der ersten Anwendung noch ein halbes Jahr haltbar sind. Das Besondere an diesem Produkt ist, dass die Tropfen in der Flasche d?nnfl?ssig sind und sich im Auge in ein sch?tzendes Gel verwandeln und dadurch besonders lange auf der Augenoberfl?che haften k?nnen. Die Systane Geltropfen Benetzungstropfen f?r die Augen sind in der Lage das Auge langanhaltend zu befeuchten, die st?renden Symptome zu lindern und das Auge vor sch?dlichen Einfl?ssen zu sch?tzen.

Preis: 13.48 € | Versand*: 4.00 €

Was sind die Ursachen und Auswirkungen von Degeneration in Bezug auf biologische Prozesse, soziale Strukturen und Umweltveränderungen?

Die Degeneration in biologischen Prozessen kann durch genetische Veränderungen, Umweltverschmutzung und ungesunde Lebensgewohnheit...

Die Degeneration in biologischen Prozessen kann durch genetische Veränderungen, Umweltverschmutzung und ungesunde Lebensgewohnheiten verursacht werden. Dies kann zu Krankheiten, verminderten körperlichen Funktionen und vorzeitigem Altern führen. In sozialen Strukturen kann Degeneration durch Armut, mangelnde Bildung und soziale Ungleichheit verursacht werden, was zu einem Rückgang der sozialen Mobilität und einer Zunahme sozialer Probleme führen kann. Umweltveränderungen, wie Klimawandel und Umweltverschmutzung, können zu Degeneration führen, indem sie die natürlichen Ressourcen erschöpfen, die Lebensgrundlagen gefährden und die Gesundheit der Menschen beeinträchtigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Ursachen und Auswirkungen von Degeneration in Bezug auf biologische Prozesse, Umweltverschmutzung und soziale Strukturen?

Die Degeneration in biologischen Prozessen kann durch genetische Veranlagung, ungesunde Lebensgewohnheiten und Alterung verursacht...

Die Degeneration in biologischen Prozessen kann durch genetische Veranlagung, ungesunde Lebensgewohnheiten und Alterung verursacht werden. Dies kann zu Krankheiten, Schwächung des Immunsystems und vorzeitigem Altern führen. Umweltverschmutzung kann die Degeneration beschleunigen, indem sie toxische Substanzen in den Körper bringt, die Zellen und Organe schädigen. Soziale Strukturen, die Armut, unzureichenden Zugang zu Gesundheitsversorgung und Bildung sowie soziale Ungleichheit beinhalten, können zu einem Mangel an Ressourcen und Stress führen, der die biologische Degeneration verstärkt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Ursachen und Auswirkungen von Degeneration in Bezug auf biologische Prozesse, soziale Strukturen und Umweltveränderungen?

Die Degeneration in biologischen Prozessen kann durch genetische Veränderungen, Umweltverschmutzung und ungesunde Lebensgewohnheit...

Die Degeneration in biologischen Prozessen kann durch genetische Veränderungen, Umweltverschmutzung und ungesunde Lebensgewohnheiten verursacht werden. Dies kann zu Krankheiten, Schwächung des Immunsystems und vorzeitigem Altern führen. In sozialen Strukturen kann Degeneration durch Armut, mangelnde Bildung und soziale Ungerechtigkeit verursacht werden, was zu sozialer Ausgrenzung und einem Rückgang des sozialen Zusammenhalts führt. Umweltveränderungen wie Klimawandel, Verschmutzung und Zerstörung natürlicher Lebensräume können zu einer Degeneration der Umwelt führen, was zu einem Verlust der Artenvielfalt, Verschlechterung der Luft- und Wasserqualität und einer Beeinträchtigung der Lebensgrundlagen für Mensch und Tier führt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Ursachen und Auswirkungen von Degeneration in Bezug auf biologische Prozesse, Umweltverschmutzung und soziale Strukturen?

Die Degeneration biologischer Prozesse kann durch genetische Veranlagung, ungesunde Lebensgewohnheiten und Alterung verursacht wer...

Die Degeneration biologischer Prozesse kann durch genetische Veranlagung, ungesunde Lebensgewohnheiten und Alterung verursacht werden. Dies kann zu Krankheiten, eingeschränkter Funktionalität und vorzeitigem Altern führen. Umweltverschmutzung kann die Degeneration beschleunigen, indem sie die Gesundheit schädigt und die natürlichen Ressourcen beeinträchtigt. Soziale Strukturen, die den Zugang zu Gesundheitsversorgung, Bildung und Ressourcen einschränken, können die Degeneration verstärken und zu sozialen Ungleichheiten führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.